Facebook
Twitter
Newsfeed

Guter Rat vom Anwalt.

Exklusiv für PLUS-Mitglieder: Unsere
Anwälte beraten Sie sofort am Telefon.
PLUS-Mitglied werden

Forum

Forum > „Finanzieren” > Blitzkredit - wie/wo beantragen? Wie schnell verfügbar?

Beitrag: Blitzkredit - wie/wo beantragen? Wie schnell verfügbar?



Freitag, 8. März 2019, 13:48 Uhr

Blitzkredit - wie/wo beantragen? Wie schnell verfügbar?

Hallo!


Ich hab von der Möglichkeit gehört Blitzkredite zu beantragen. Wie lauft sowas ab? Wie schnell kann ich dann an das Geld kommen und wie finde ich Kreditanbieter, die diese Art von Krediten anbieten?


Thanks for Infos!



Freitag, 8. März 2019, 14:33 Uhr

Hallihallo!


Blitzkredite sind Eilkredite und die Antragsstellung anders als bei normalen klassischen Krediten. Es ist ratsam verschiedene Angebote einzuholen, wenn man einen Blitzkredit möchte (damit einem niemand über den Tisch zieht). Dort kannst du Kreditvergleiche machen.


Eine Zusage bei einem Blitzkredit geht sehr schnell: meist schon am nächsten Werktag. Achtung: Blitzkredite sind zwar sehr rasch verfügbar, aber teuer als die klassischen Kredite. Darauf solltest du achten.


LG


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert. Zuletzt von kornika (Freitag, 8. März 2019, 14:33)



Montag, 11. März 2019, 11:17 Uhr

Bitte überleg dir das richtig gut mit dem Blitzkredit.. Das ist nicht zu unterschätzen!



Montag, 11. März 2019, 22:48 Uhr

Schon im Web gecheckt? Da kannst du am schnellsten fündig sein :)



Dienstag, 12. März 2019, 22:17 Uhr

Hi,

im Web gibt es sehr viele Anbieter, und einige davon überweisen das Geld sogar innerhalb 24 Stunden.

Einer davon ist auch https://minikredit-anbieter.de/, bei dem ich mir schon Geld geliehen habe.

Schau einfach mal rein.


Tschüss



Es ist weniger die Hilfe der Freunde, die uns hilft, als das Vertrauen darauf, dass sie es tun werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert. Zuletzt von nikola (Dienstag, 12. März 2019, 22:17)