Facebook
Twitter
Newsfeed

Guter Rat vom Anwalt.

Exklusiv für PLUS-Mitglieder: Unsere
Anwälte beraten Sie sofort am Telefon.
  PLUS-Mitglied werden  

Steuer-Rechner

Wenn Sie ein Vermögen oder eine Immobilie erben, wird Erbschaftsteuer fällig. Allerdings nicht in jedem Fall, denn der Gesetzgeber hat verschiedene Freibeträge vorgesehen. Liegt das Erbe unter der jeweiligen Freibetragsgrenze, müssen Sie keine Steuern zahlen.

Der Steuer-Rechner zeigt Ihnen, wie viel Erbschaftsteuer Sie als Erbe zahlen müssen. Natürlich können Sie den Rechner auch nutzen um zu ermitteln, wie viel Steuern Ihre Erben einmal zahlen müssen. So können Sie rechtzeitig planen.

Geben Sie einfach ein, was vererbt werden soll (Bar-Vermögen oder Immobilien) und welches Verwandtschaftsverhältnis zwischen Erbe und Erblasser besteht. Die Berechnung der Erbschaftsteuer erfolgt sowohl nach der bis 31.12.2008 gültigen Regelung als auch auf Basis der ab 01.01.2009 geltenden Rechtslage.

 

Ihre Angaben

Geldvermögen
EUR
Selbstgenutzte Immobilie (Verkehrswert)
EUR
Vermietete Immobilie (Verkehrswert)
EUR
Verwandschaftsverhältnis zum Erblasser/Schenkenden
Erbfallkostenpauschale (10.300 EUR)?